Info

Angst(störungen) im Alter

Angst ist ein grundsätzliches Gefühl des Menschen. Bei Störungen wird das Gefühl jedoch so stark, dass es den Alltag erheblich beeinträchtigt. Angsterkarnakungen gehören weltweit zu den häufigsten psychischer Belastung und haben eine vielzahlt körperlicher und psychischer Symptome.´Obwohl sie nicht 100 Jahre alt werden, bereiten sich die Menschen sorgen für 1000 Jahre`. (Chinesches Sprichwort)
Aber ab wann gilt man heute als alt? Welche Ängste sind natürliche Begleiter in dieser Lebensphase und ab wann beginnt eine diagnostizierbare Angststörung? Angststörungen stellen jeoch keineswegs eie Sackgasse dar. Erfahren Sie mehr über die Diagnostik und die Behandlungsmöglichkeiten.

Eintritt frei --- Anmeldung aber unbedingt notwendig!

telefonisch (02236) 36125 oder per E-Mail office(at)vhs-moedling.at
Wann: 13.04.2016
Uhrzeit: 18.30-20.30 Uhr
Ort: Volkshochschule, Jakob-Thoma Str. 20, 2340 Mödling

http://www.vhs-moedling.at

Beginn:
Mi, 13.Apr.2016 um 18:30
Ende:
Mi, 13.Apr.2016 um 20:30