12. September 2015

Kinderfischen in Hennersdorf

Am 12. September ging es auf Einladung der Gemeinde Hennersdorf und des Sportfischervereins Vösendorf-Wienerberger zum traditionellen Kinderfischen.

Um kurz vor 9 Uhr fanden sich die jungen Hobby Fischer am Fischteich in Hennersdorf ein. Das notwendige Angelzeug und die Verpflegung wurden durch den Verein bereitgestellt. Gleichzeitig standen die Vereinsmitglieder mit Rat und Tat unterstützend zur Seite. Kurz nach dem Beginn konnten die ersten Jungangler einen Fisch an Land ziehen, andere mussten sich mehr gedulden bis sie einen Fang verbuchen konnten.
Nach 2 Stunden endete das Fischen und alle jungen Teilnehmer bekamen als Andenken einen Urkunde vom Bürgermeister überreicht. Die gefangenen Fische durften ebenfalls mit nach Hause genommen werden. "Ich freue mich, das sich heuer viele Kinder zum Kinderfischen eingefunden haben und den Vormittag sichtlich genossen. Gleichzeitig danke ich dem Obmann des Fischereivereins Herrn Walter Kolbeck für die Ermöglichung dieser Veranstaltung und der guten Kooperation mit der Gemeinde", so Bgm. Ing. Ferdinand Hausenberger.