Ehrenbürger

  • 2009

    wHR Dr. Karl STEININGER
    (Gemeinderat a. D., Ehrenkommandant der FF Hennersdorf, *22.9.1929)

  • Friedrich SOMMERER
    (Bürgermeister, *10.5.1941)

    2002

  • 1983

    Kons. R. Johannes BOLLEN
    (Pfarrer, 20.2.1905-28.10.1993)

  • Walter KREUTER
    (Bürgermeister, 17.1.1917-10.6.1993)

    1980

  • 1967

    Josef POSTL
    (Bürgermeister, 13.6.1971-15.7.1967)

  • Dr. Adalbert PAMPERL
    (Bezirkshauptmann Mödling bzw. Wien XXIV, 17.10.1886-12.3.1967)

    1936

  • 1935

    Josef KIRCHBERGER
    (Gemeindesekretär, 21.12.1867-13.2.1940)

  • Emil FREIHERR-von Rettelstein
    (Bundesminister, 23.3.1886-16.3.1938)

    Die Ehrenbürgerernennungen vier wieterer Politiker des Ständestaates (Schuschnigg, Starhemberg, Reither, Baar von Baarenfels) aus dem Jahr 1934 wurden 1938 aufgrund eines Gesetzes über Widerruf von Ehrenbürgerrechten zurückgenommen. Jene für Dollfuß und Fey-Rettelstein blieben jedoch unangetastet, weil beide bereits verstorben waren.

    1934

  • 1934

    Dr. Engelbert DOLLFUSS
    (Bundeskanzler, 4.10.1892-25-7-1934)

  • Franz KOPROSWSKY
    (Oberlehrer, 3.10.1859-6.4.1945)

    1920

  • 1916

    Dr. Karl ENGELHART
    (Beamter der BH Bruck/Leitha, 10.12.1882-21.2.1964)

  • Dr. Arthur RITTER von Raab
    (Bezirkshauptmann Bruck/Leitha, 8.12.1878-22.12.1930)

    1916

  • 1916

    Dr. Alfred LEUCHTAG
    (Beamter der BH Bruck/Leitha, 16.8.1876-nach 1947)

  • Franz TOYFL
    (Bürgermeister, 7.2.1853-19.11.1935)

    1912

  • 1910

    Dr. Godfried MARSCHALL
    (Weihbischof, 1.10.1840-23.3.1911)

  • Hans HRUSCHKA
    (Bezirkshauptmann Bruck/Leitha, 1.10.1858 - 9.7.1918)

    1909

  • 1907

    Ferdinand HAUSENBERGER
    (Bürgermeister, 5.10.1837 – 10.9.1915)

  • Dr. Roderich KORALEWSKI
    (Gemeindearzt, 17.9.1860 – 29.7.1924)

    1905

  • 1904

    Katharina von KISS-SCHRATT
    (11.9.1853 – 17.4.1940)

  • Karl Edler RATZESBERG von Wartenburg
    (Bezirkshauptmann Bruck/Leitha, 10.06.1848 – 21.9.1903)

    1902

  • 1901

    Augustin LUZE
    (Pfarrer, 4.9.1840 – 11.3.1918)

  • Josef MÜLLER
    (Arzt, 8.2.1834 – 16.7.1913)

    1892