9er-Haus Programm 2020

Zum Flyer

Karten ab März 2020 erhältlich!

Lady Sunshine & Mister Moon

"SING, BABY SING! -  mit dem Guten Morgen Trio"
Fr, 08. Mai 2020, 19:30 Uhr
Kartenpreis: VVK: € 28,00/AK: € 32,00

Die große Schlager-Revue mit 3 Begleitmusikern
"Kann denn Schlager Sünde sein?" fragen sich Lady Sunshine & Mister Moon bei ihrem musikalischen Streifzug durch die 20er bis frühen 60er Jahre. Gemeinsam mit ihrem "Guten Morgen Trio" bestehend aus Chris Heller am Klavier und Akkordeon, Elisabeth Bruder Matthias an der Gitarre und ihre Cousine Sophie Banfalvi am Cello, zaubern, singen und tanzen sie sich dabei von der "Reeperbahn" bis zu den "Capri Fischern", steppen und jonglieren für den "Bel Ami" genauso wie für den "Schönen, fremden Mann"und treffen auf alte Bekannte wie "Lili Marleen" oder "Zwei kleine Italiener".

Zu den Personen:
Das Duo besteht aus der Niederösterreichischen Sängerin Elisabeth Heller und ihrem norddeutschen Partner Oliver Timpe. Seit dem Jahr 2013 treten sie gemeinsam mit Schlagern der 20er bis frühen 60er Jahre z.B. bei den Ettlinger Schlossfestspielen, Stadthalle Wattenscheid, Konzertkirchen und im Fernsehen auf ORF im Jahr 2016 wurde ihre Debüt-Show "In einer Nacht im Mai" aus dem Theater Akzent in Wien.

Dancing Night mit Live-Musik

DREI BIGBANDS im 9er-Haus
Samstag, 25. April 2020 ab 18:00 Uhr  
Eintritt frei!

Die drei Bigbands
"B4-Babenberger Big Band Mödling" (LTG. Albin Rudisch)
"Vienna Groove Orchestra" (LTG. Charly Wippel) und
"MF Bigband Korneuburg" (LTG: Walter Fend)
sorgen für gute Stimmung im 9er-Haus. Genießen Sie die Dancing Night mit Live-Musik.

Zum Flyer

 

 

Fredi Jirkal

"Wechseljahre"
Fr, 19. Juni 2020, 19:30 Uhr
Kartenpreis: VVK: € 22,00/AK: € 26,00
Kabarett
In 20 Ehejahren wurde aus einem introvertierten, schüchternen, unattraktiven jungen Postler ein selbstbewusster, mutiger, noch immer unattraktiver alter Komiker, der immer öfter mit dem linken fuß aufsteht.
Dinge die Fredi Jirkal früher auf die leichte Schulter genommen hat, ärgern ihn jetzt maßlos. als seine Frau fragte "Na, auch im Wechsel?", antwortete er: "Was, wer, wo, wann, wie? Ich sicher ned!"
Eines ist sicher: Was bei den Frauen die Menopause ist, wirkt sich bei Fredi wie die Pubertät aus. Um nicht in die Midlifecrisis zu fallen, fährt er jede Woche zum Entspannen auf eine Jacht oder liegt der doch nur vor dem Fernseher?





Magic Christian

„Ein Abend voller zauberhafter Täuschungen“
Fr, 23. Oktober 2020, 19:30 Uhr 
Kartenpreis: VVK: € 20,00/AK: 24,00

Österreichs bester und bekanntester Zauberkünstler ist nicht nur im eigenen Land, sondern weltweit als exquisiter "Maitre de Plaisier" bekannt. Er verzaubert sein Publikum neben fantastischen Kunststücken mit ausgesuchter kabarettistisch lockerer Unterhaltung. Intelligent, witzig und mit lustig erzählten und gelesenen Anekdoten aus seinem Buch "Zauberanekdoten und Anekdotenzauber" gemixt.
Der Höhepunkt ist die Hypnosenummer "HEISSE STÜHLE - KALTE HÄNDE".
Erleben Sie einen magisch-humorvollen Abend, eloquent, elegant, informativ

Zur Person:
Magic Christian studierte an der Uni für angewandte Kunst Industrial Design und zaubert seit seinem 13. Lebensjahr und machte sein Hobby zum Beruf und seinen Beruf zum Hobby. In den letzten vierzig Jahren zauberte er weltweit von Alaska bis Chile, vom Nordkap bis Südafrika uvm. Laufend wird er zu Vorstellungen in die USA, China, Japan und ganz Europa eingeladen.

                                                                                                                                                                                                  

Miguel Herz-Kestranek

„Advent, Advent der Obstler brennt“
Fr, 27. November 2020, 19:30 Uhr 
Kartenpreis: VVK: € 25,00/AK: € 29,00 

Erleben Sie prallvolle Genussminuten, Advent auf höchstem Niveau mit Publikumsliebling TV-& Theaterstar und Buchautor Miguel Herz-Kestranek und seinen österreichischen Gustostückerln aus eigener und fremder Feder.
Ob mit der wunderschönen Erzählung über die "Vanillekipferln", dem köstnlich Schüleraufsatz "Die staade Zeit" oder mit den Abenteuern des Knechtes "Auer Michl", eines herrlichen Originals aus dem Salzkammergut. Er versteht es wie kein Zweiter, ohne Kitsch und Zuckerguss sien Publikum zwischen Lachen und Besinnlichkeit zu fesseln. Eine Vorstellung der Extraklasse, es darf gelacht werden!


Zur Person:
Als erfolgreicher Schriftsteller und Herausgeber von bisher 13 Büchern, als Kommentator und Moderator, als gefragter Theaterschauspieler auf den ersten Bühnen und las Musicaldarsteller, mit seinen Kabarett- und Rezitationsprogrammen und dazu in bisher über 170, zum Teil internationalen Film- und TV Rollen zu sehen, zählt er zu den Vielseitigkeitskünstlern Österreichs.


 

 

Kartenverkauf

Gemeindeamt Hennersdorf, Achauer Straße 2, 2332 Hennersdorf
Fr. Schrammel Tel.: 02235/81230-17 od. simone.schrammel(at)gemeinde-hennersdorf.at

AK-Niederösterreich sowie
ÖGB Mitglieder erhalten gegen
Vorlage ihrer AK-Service-Karte bzw.
Mitgliedskarte 20% Rabatt auf eine Eintrittskarte.
Gefördert durch das Land Niederösterreich

Anmeldung 9er-Haus Newsletter

Melden Sie sich unter simone.schrammel(at)gemeinde-hennersdorf.at mit dem Betreff Anmeldung 9er-Haus Newsletter an und Sie erhalten alle Informationen über Gemeindeveranstaltungen im 9er-Haus per E-Mail.

Datenschutzhinweis